Licht-Reich           Praxis für geistiges Heilen Neutorgasse 1                     61169 Friedberg Tel. 06031/ 7720720 Fax 06031 7720721 Mail info@praxis-licht-reich.de
Channelings
Gebete
Startseite
Neu
Über mich
Arbeitsmethoden
Angebot
Kontakt und Anfahrt Impressum
Das Gebet Einladung von Mutter Maria an die Menschen zu Ostern 2018 Mutter Maria bittet mich für die Menschen, die meine Internetseite besuchen, eine neue Seite einzurichten mit Gebeten. Die Menschen sollen sich eingeladen fühlen zu beten beziehungsweise zu bitten. Denn “Wer bittet, dem wird auch gegeben“. Diese Einladung, die hier bereitet wird, ist ein großes Lichtgeschenk an die Menschen. Dieses Mal sendet mir Mutter Maria Wissen, das ich über Lichtprojektionen empfange und als Gebete manchmal auch als Wissen zu den Gebete manifestiere. Diese Übermittlungsart unterscheidet sich von Channeling. „Bitte- Gebet“ Mutter Maria ist es sehr wichtig die Menschen an das Gebet zu erinnern. Sie lässt die Menschen wissen das Beten bitten um etwas ist. Das Gebet ist eine Bitte! Wenn sie eine Situation ändern wollen, vielleicht sind sie krank und keiner kann ihnen helfen und ihnen in diesem Moment einfällt, Gott könnte mir Helfen oder die Engel, so müssen sie darum Beten bzw. Bitten,  denn ohne ihr Gebet darf nicht gehandelt werden, denn jeder Mensch hat einen freien Willen. Kein Engelwesen und auch nicht Gott greifen ein bevor sie darum gebetet haben. An dieser Stelle muss klargestellt werden Engelwesen sind Diener Gottes. Sie tragen ihr Gebete als Vermittler direkt zu Gott. Engel selbst wollen und sollen nicht von ihnen angebetet werden. Sie vermitteln jedoch ihre Bitte gerne weiter und trösten sie  in ihrem Kummer und Schmerz. Natürlich sehen die Engel und auch Gott ihre misslichen Lage. Aus Respekt vor ihnen warten sie bis sie Gott bitten in einem Gebet ihnen zu helfen. Gott hat die Menschen als  verantwortungsvolle Geschöpfe erschaffen, respektiert ihren eigenen Willen. Er liebt seine Schöpfung sehr und greift nur ein wenn er gebeten wird. Mutter Maria lässt die Menschen wissen, dass ein jeder der in der Lage dazu ist selbst für sich zu  beten dies auch tun soll. Sollte ein Mensch zu schwach und krank sein, so darf er einen anderen Menschen bitten ihn im Gebet in seiner Bitte an Gott zu unterstützen. Die Gottes Mutter empfiehlt den Menschen mehrmals täglich zu beten und das Gebet in sich lebendig werden lassen. Damit ist gemeint sich Bilder zum Gebetsinhalt vorzustellen und Gefühle. „Dankgebet“  Es gibt noch eine zweite Form des Gebets das „Dankgebet“ Sie sollten es sprechen in einer großen Intension, wenn ihnen aus einer misslichen Lage geholfen wurde. Auch diese Form von Gebet sollten sie täglich anwenden. Vielleicht sind es nur unscheinbare Dinge die sich plötzlich auflösen. Eine dritte Form ist Gott als unseren Schöpfer zu “Lobpreisen“ Hierfür finde ich ganz persönlich besonders schön „Den Sonnengesang“ von Franz von Assisi. Sie können aber auch ein eigenes Gebet, so wie es aus ihnen herauskommen will sprechen. Wahrhaftig beten (hiermit ist gemeint ernsthaftes Beten, ein Gebet das mich innerlich bewegt) ist ein sehr wichtiger Bestandteil für ihr wohlergehen. Sollten sie das Gefühl haben, dass trotz aller Anstrengung ihre Gebete von Gott nicht gehört werden so können sie Mutter Maria um Hilfe rufen. Auch sie hilft gerne und verbindet ihr Gebet mit Gott unserem Schöpfer. Um zu beten brauchen sie keiner Religion anzugehören, Gott unser Schöpfer, die Engel des Lichts, Mutter Maria,  gehören keiner Religion an. Sie sind und waren schon immer davon unabhängig. Wenn sie einer Religion angehören so können sie dies auch weiter hin tun, wenn es für sie wichtig ist.   Für ihr Gebet und ihre Hinwendung zu Gott, unserem Schöpfer, zu den Engeln des Lichts und zu Mutter Maria spielt es jedoch keine Rolle.  Welche Gebete soll der Mensch am besten auswählen? Das aller stärkste Gebet ist das „Vater unser“. Sie können aber auch ein eigenes selbstformuliertes Gebet wählen, was ihre Situation deutlich macht.  Mutter Maria ist eine sehr liebendes und tröstendes Meister- Lichtwesen. Sie freut sich sehr, wenn sie mit ihr Kontakt aufnehmen. Hier auf dieser Seite werden immer wieder neue Gebete zu finden sein, die sie benutzen könnten! Ich schlage ihnen vor ein Gebet mindestens 3mal am Tag zu sprechen. Am Besten wirkt es direkt nach dem Aufwachen am Morgen und vor dem direkten Einschlafen am Abend. Wer es irgendwie ermöglichen kann sollte dieses Gebet in besonders dringenden Fällen am Tag stündlich über 7 Tage sprechen. Nachts bitte schlafen!  In nicht so dringenden Fällen, sollten sie für sich einen machbaren, aber kontinuierlichen ab jetzt täglichen Gebetszyklus wählen. Beten sie im Anschluss an das Vorgeschlagene oder auch selbst formulierte Gebet noch das „Vater unser“. Eine Frage die sie noch haben könnten „Wo soll ich beten?“ Dort wo sie gerade sind. Wenn sie Übung haben, können sie auf jedem stark belebtem Platz, mitten in der Fußgängerzone oder in der voll besetzten U-Bahn oder im Zug beten. Übung haben, damit ist gemeint, dass sie in der Lage sind sich voll auf das Gebet zu konzentrieren und sich hineinversenken zu können. Sie können das Gebet laut oder im Gedanken sprechen. Machen sie es so wie es sich für sie am besten anfühlt.  Am Anfang ist es gut, wenn es für sie möglich ist einen ruhigen Ort aufzusuchen. Ich persönlich habe mir in meiner Praxis eine Gebetsecke eingerichtet. Ebenso in meinem Zuhause. Dort gehe ich in der Regel zum Beten hin. Das Gebet selbst erzeugt schon eine sehr positive Schwingung und kann durch einen zusätzlichen Gebetsort, den sie selbst in ihrem häuslichen Umfeld erschaffen noch verstärkt werden. Sie brauchen hierfür keine Kapelle in ihrem Haus oder Garten  zu errichte. Ein schönes kleines Holzregalbrett oder ein kleiner Tisch oder ein großer Stein auf den sie eine Kerze und ein paar Blumen stellen können reicht völlig aus. Es soll ihr ganz besonderer Ort der Ruhe Einkehr, Besinnung und des Gebets werden. Erschaffen sie sich diesen kleinen wertvollen Raum und ehren sie damit die Schöpfung und sich selbst als Teil der Schöpfung. Ich wünsche ihnen viel Liebe und Kreativität    Gebetsvorschläge Gebet zu Mutter Maria  mit der Bitte um Hilfe Oh geliebte Mutter Gottes, geliebte Maria, ich rufe dich, komme bitte jetzt zu mir. Mein Kummer und mein Schmerz bezüglich……………………………………. (Hier ihr Anliegen einfügen!) ist so groß. Ich bitte um Hilfe.  Bitte trage mein Gebet zu Gott, unserem Schöpfer und bitte ihn in meinem Namen mir zu helfen, so dass ich meinen Kummer und meinen Schmerz überwinden kann. Ich bitte dich geliebte Mutter hülle mich mit deiner tröstenden und liebenden Energie ein. Beschütze mich ab jetzt für immer. Ich danke Gott und dir geliebte Mutter für die gnadenvolle Hilfe. AMEN, AMEN, AMEN                 DANKE, DANKE, DANKE SO SEI ES                (Bitte schließen sie jetzt das Gebet „Vater unser“ an) Gebet für die Erde Helft bitte mit die Erde zu heilen, lasst uns Zeichen setzen. Denn die Wahrheit ist, die Erde und wir sind Eins. Wenn wir uns von der Erde getrennt fühlen so ist dies eine Illusion!!! In Liebe Gudrun Müller - Brang Link zum Channeling vom 20.04.2018 Oh geliebter Vater, oh geliebte Mutter Gott, oh geliebter Schöpfer aller Schöpfung, ich bitte dich vergib mir und allen Mensch für unser unachtsames und schädliches Verhalten der Erdmutter gegenüber.  Ich drücke meine Reue aus für meine falschen Handlungen und werde ab jetzt alles tun um an der Heilung der Erde aktiv mitzuwirken. Konkret werde ich folgendes tun: (hier bitte Aktivitäten benennen).  Geliebter Vater, geliebte Mutter, ich will mein bestes Geben um zu helfen. AMEN, AMEN, AMEN SO IST ES Bitte schließen jetzt das Gebet „Vater unser“ an! Gebet: Alle Menschen hier auf der Erde sind eins Bitte liebe Leser der Gebetsseite unterstützen sie die Einheit aller Menschen in dem sie täglich dieses Gebet sprechen. Seien sie gesegnet für ihre Lichtvolle Unterstützung!!! Von Herzen  Gudrun Müller - Brang Link zum Channelling vom vom 21.08.2018 O geliebter Vater Mutter Gott, geliebte göttliche Schöpferquelle von dem wir Menschen abstammen, hilf uns wieder zu verstehen und zu fühlen, dass es keine Trennung unter uns Mensch gibt. Selbst die Aufteilung der Menschheit in einzelne Rassen kann die Menschheit nicht trennen,  denn du hast die Menschen so erschaffen, dass alles eins ist. Hilf mir  ……………………………(eigener Name einsetzen) mit weit offenem Herzen in Mitgefühl und Liebe mit allen Menschen auf der Erde zu leben. Sie zu ehren als meine Brüder und Schwestern und ihnen zum Wohle der ganzen Schöpfung hilfreich und wohlwollend zur Seite zu stehen.  AMEN, AMEN, AMEN, AMEN Bitte jetzt im Anschluss an dieses Gebet das“ VATER UNSER „ beten!!! Anrufung des Schutzengels Geliebter Schutzengel von mir, ich rufe dich. Lass uns ab jetzt bitte gemeinsam ganz bewusst den Weg meines Lebens gehen. Ich bitte dich, lass mich dich fühlen, nähere dich mir ganz vorsichtig, wenn ich dich darum bitte. Berühre mich jetzt ganz leicht, so dass ich ein Gefühl für deine Präsenz bekomme. Ich will mich ab jetzt täglich darin üben deine Stimme in meinem Inneren zu hören und mich danach auszurichten. Wir beide sind ein tolles Team und ich freue mich, dass du bei mir bist. DANKE ! Empfehlung Bitte sprechen sie diese Anrufung täglich, wenn es möglich ist stellen sie an den Platz, wo sie die Anrufung sprechen eine Blume und eine Kerze. Dies erhöht nochmal die Energieschwingung. Zudem mögen Engel gerne Blumen und Licht in Form einer Kerze. Sie können natürlich auch in der Natur diese Anrufung machen. Ihr Schutzengel folgt ihnen unauffällig. Wo sie sind ist er auch! Die Zusammenarbeit mit dem Schutzengel kann so viel Positives bewirken. Große Veränderungen können eintreten. Ihr Schutzengel wartet bis sie ihm ihre ganz bewusste Partnerschaft anbieten. Sie können ihn auch ruhig mal nach seinem Namen fragen. Vertrauen sie darauf das die Antwort stimmt, die in ihrem Inneren aufsteigt. Üben sie täglich den Dialog mit ihrem Engel so wie mit einem guten Menschenfreund. Sie werden sehen, sie verstehen ihn immer besser. Dieser Engel wurde dem Menschen als aktiver Beschützer und vor allem als bester Freund gegeben von der Schöpfung. Nützen wir doch dieses wunderbare Geschenk und machen uns gleich ans Werk und bauen eine großartige Freundschaft zwischen Mensch und Engel auf. In Licht und Liebe ihre Gudrun Müller - Brang       Link zum Channeling vom 18.10.2018
Aktuelle Termine
Presse & Veröffentlichungen
Datenschutz & Rechtlicher Hinweis
Spirituelle Kurzgeschichten